Wie komme ich in Kommunikation mit fremden Menschen?

erstellt am Mittwoch, den 17.01.2018

Kommunikation ist ein breites Feld und oft ist es gar nicht so einfach, mit anderen in Kontakt zu treten und aus sich heraus zu kommen. Für manche stellt es eine größere Herausforderung dar und nicht jeder ist der geborene Entertainer. Dabei ist es gerade für den Kundenkontakt wichtig, dass man eine entspannte und offene Haltung hat. Mit meinem heutigen Beitrag möchte ich Starthilfe leisten, wenn es darum geht, neue Menschen kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Oft ist unser Freundes- oder Kundenkreis seit Jahren gefestigt. Soziale Kontakte gehören zu unserem Leben und machen uns glücklich. Doch ganz ehrlich, wer möchte nicht von Zeit zu Zeit interessante Gespräche mit völlig anderen Menschen führen? Wer möchte sich nicht mit Gleichgesinnten austauschen?

Stellen Sie sich vor: Sie schlendern allein durch Museen, Ausstellungen, sitzen gemütlich in einem Biergarten oder fahren allein in den Urlaub. Was spricht dagegen, bei diesen Gelegenheiten völlig unbedarft neue Kontakte zu knüpfen? Wie intensiv oder oberflächlich ein Gespräch verläuft, bleibt den Gesprächspartnern selbst überlassen.

Wie komme ich ins Gespräch?

Nicht jede Persönlichkeit kommt leicht mit seinen Mitmenschen ins Gespräch. Kontaktfreude und Ausstrahlung sind Ihnen jedoch immer ein wertvoller Begleiter und erleichtert Ihnen die Kommunikation mit anderen.

Folgende Punkte helfen Ihnen dabei:

  • Suchen Sie Örtlichkeiten auf, an denen Sie verschiedene Menschen antreffen. Dies können zum Beispiel Museen, Ausstellungen oder Veranstaltungen sein
  • Seien Sie offen, beobachten Sie Ihr Umfeld und haben Sie Mut zur persönlichen Ansprache
  • Leiten Sie ein Gespräch am besten mit Small Talk ein, über ein Thema, das zur aktuellen Situation und zum Anlass passt
  • Gemeinsamkeiten und authentische Gefühle beflügeln die Kommunikation
  • Verhalten Sie sich ganz natürlich, bleiben Sie sich treu

Um geschäftliche Kontakte auf Tagungen, Messen oder Besprechungen zu knüpfen, lohnt sich jede nette Unterhaltung. Nutzen Sie jede Möglichkeit zur Kommunikation. Zurückhaltenden Menschen kommt diese Erkenntnis bestimmt entgegen :).

Für neue Business-Kontakte rate ich Ihnen:

  • Behalten Sie Ihren natürlichen Kommunikationsstil
  • Zurückhaltung ja, jedoch nicht introvertiert und zu schüchtern sein
  • Zeigen Sie Präsenz
  • Nehmen Sie den Blickwinkel Ihres Gegenübers ein, tauchen Sie für einen Moment in seine Welt ein und bleiben Sie dabei in Ihrer Position

Gespräche und Begegnungen können den Moment begleiten. Ein gemeinsamer Gedankenaustausch macht Spaß. Dass daraus nicht zwangsläufig Freundschaften oder effektive Kundenkontakte entstehen, versteht sich von selbst.

Wenn Sie dieses Thema beschäftigt und Sie den Mut finden, auf Menschen zuzugehen, dann probieren Sie es einfach aus! Erfreuen Sie sich an einem positiven Gespräch und machen Sie den ersten Schritt. Erzählen Sie mir von Ihren Erfahrungen, ich freue mich darauf!


Kommentare

Kommentar schreiben








Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

© 2017 Marion Suiter • Telefon- & Vertriebsberatung • All rights reserved